Mit Hauptinhalt fortfahren
Produkt Product

Climate Transition Index

Der STOXX Willis Towers Watson Climate Transition Index (CTI) bietet eine systematische, transparente Möglichkeit für Investoren, Nachhaltigkeitsrisiken in ihre Anlageentscheidungen einzubeziehen.

Kontakt

Mit unserer unternehmenseigenen Climate Transition Value at Risk (CTVaR)-Methode quantifizieren wir das Transitionsrisiko, indem wir zukunftsorientierte Unternehmensbewertungen mit traditionellen Risiko- und Renditemodellen kombinieren. Somit ermöglicht der Index Investoren im Rahmen eines zukunftsorientierten Ansatzes, CO2-Emissionen dort zu reduzieren, wo dies wirtschaftlich sinnvoll ist.

  1. 01

    Mehr als nur CO2

    Der CTI verwendet detaillierte, analytische Ansätze, um eine Vielzahl von Auswirkungen einer Transition auf Assetpreise zu berücksichtigen. Diese Ansätze gehen weit darüber hinaus, sich nur auf Kohlenstoffemissionen und das damit verbundene Exposure gegenüber dem Grundstoff Kohle als Proxy für das Klimarisiko zu konzentrieren.

  2. 02

    Detaillierte Daten

    Für Unternehmen, die am stärksten vom Klimawandel betroffen sind, bereitet CTI Daten auf Firmenebene aus verschiedenen Quellen auf, um einen detaillierteren Überblick über die Risiken und Chancen des Transitionsrisikos zu erhalten.

  3. 03

    Vorwärts, nicht rückwärts

    Der Index beruht auf vorwärts gerichteten Analysen bzgl. des Transitionsrisikos eines Unternehmens, anstatt historische CO2-Fußabdruck-Daten zu verwenden.

  4. 04

    Gesamtwirtschaft

    Der CTI konzentriert sich auf das breite Spektrum an Veränderungen, die auf gesamtwirtschaftlicher Ebene - bei verschiedenen Waren, Dienstleistungen und Gütern - erforderlich sind, um die Treibhausgasemissionen gemäß den Zielen des Pariser Abkommens zu senken.

Download
Titel Dateityp Dateigröße
WTW Climate Transition Index 2022 PDF 1.4 MB
Contact Us