Mit Hauptinhalt fortfahren
Artikel

Kapitalanlage und Funding aus einer Hand – die WTW Investmentlösung

23. Juni 2022

Investmentlösung, die auch Pensionsanlegern mit kleineren bis mittleren Anlagevolumina Zugang zu einem global diversifizierten Multi-Asset-Portfolio bietet.
Retirement|Investments
N/A

Die WTW Investmentlösung besteht aus zwei Dachfonds in Form von Spezial-AIFs mit unterschiedlichem Risiko-Rendite-Profil.

Grafik zeigt Strategische Anlageallokation
Strategische Anlageallokation*

Hinweis: Innerhalb der übergeordneten Anlageklassen (äußerer Kreis) investieren die beiden Fonds in eine Vielzahl Sub-Anlageklassen (innerer Kreis). Dies erhöht die Diversifikation. * Stand: 30.05.2022

Die Fonds sind von WTW als eigene Spezialfonds strukturiert, so dass nur unsere Kunden Zugang zu dieser Kapitalanlage haben. Mittels einer Anlagestrategieberatung werden die Fonds passend zu den Anlagezielen des Anlegers kombiniert.

Diagramm zeigt erwartete Rendite und Volatilität von Kapitalanlage
Vergangene und simulierte Renditen sind kein zuverlässiger Indikator für zukünftige Ertragsentwicklungen!

Aufteilung des Anlagevermögens auf beide Fonds entsprechend dem individuellem Risikoprofil

WTW verantwortet das Portfoliomanagement beider Fonds und mandatiert dafür Asset Manager, die den unabhängigen Selektionsprozess unseres Manager Researchs mit Bestnote bestanden haben. Zudem werden die Manager in regelmäßigen Abständen überwacht.

Anleger definieren einmalig ihre Anlagestrategie und übergeben das laufende Portfoliomanagement an WTW.

Ihre Vorteile

  • Aufgrund des gepoolten Aufsatzes der beiden Fonds, erhalten Anleger von kleineren bis mittleren Volumina Zugang zu einem breiten Spektrum verschiedener Anlageklassen, dies beinhaltet auch Alternative Anlageklassen, wie Immobilien.

  • Die WTW Investmentlösung bietet Zugang zu Expertenwissen bei der unabhängigen Auswahl der einzelnen Fondsstrategien sowie Implementierungslösungen, die normalerweise nur für sehr große Anlagevolumen investierbar sind.

  • Durch das aktive, dynamische Management der Spezialfonds wird der Fokus auf die Erwirtschaftung von Erträgen gelegt – ohne dabei das Risikomanagement aus dem Blick zu verlieren.

  • Insgesamt erzielen Sie durch einen individuell abgestimmten und erprobten Investmentprozess eine verbesserte Gesamtrendite nach Kosten. Ziel der Investmentlösung ist es, langfristig eine Outperformance gegenüber der strategischen Anlageallokation zu erreichen.

  • Unsere Investoren sichern sich ein verbessertes Kostenmanagement: Die Investmentlösung hat eine transparente, eindeutige Kostenstruktur. Einsparungen bei den einzelnen Zielfonds fließen 1:1 an Kunden.

Die aktuellen Kapitalmarktentwicklungen können gerade Unternehmen mit begrenzten internen Ressourcen vor besondere Herausforderungen stellen: Inflationssorgen, Krieg, Lieferengpässe und De-Globalisierungssorgen bestimmen seit einiger Zeit das Marktgeschehen. Hierbei zeigt sich, dass eine robuste und breit diversifizierte Kapitalanlage, die aktiv auf solche Risiken reagiert, wichtiger denn je ist. Im aktuellen Jahresverlauf sind vor allem traditionelle Anlageklassen deutlich unter Druck geraten. Dennoch zeigt sich, dass Pensionsanleger Illiquiditätsquoten und damit Investitionen in alternative Anlageklassen oft nur ungenügend bedienen. Oftmals sind in beiden Fällen Schwierigkeiten bei der Implementierung, Governance oder fehlendes internes Know-How ausschlaggebend für einen zu starken Fokus auf „traditionelle“ Anlageklassen.

Kreisdiagramme zeigen den aktuellen Anteil an illiquiden Anlagen
Aktueller Anteil an illiquiden Anlagen

Vor weitere Herausforderungen stellt Pensionsanleger in vielen Fällen die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien. Die Treiber für nachhaltiges Investieren sind mannigfaltig und reichen von ethischen Überzeugungen bis zu regulatorischen Vorgaben. Insbesondere ergeben sich aus dem Trend verschiedenste neue Investitionsmöglichkeiten. WTW ist der Überzeugung, dass Portfolien, die ESG-Kriterien und deren effektive Streuung integrieren, risikobereinigt einen moderaten, langfristigen Renditevorteil bringen. So findet unter anderem der WTW Climate Transition Index Fund (CTI ) Anwendung in der Investmentlösung. (Mehr Informationen zum Nachhaltigen Investieren bei WTW)

Damit bietet die WTW Investmentlösung Zugang zu Best-in-Class Investitionsmöglichkeiten und deren Implementierung und Governance.

Ihr Kontakt

Herbert Graf
CFA, Director Investments

Related content tags, list of links Artikel Betriebliche Altersversorgung (bAV) Investments
Contact Us